Meilensteine

1905 Firmengründung durch Max Biewig (Ehefrau Emilie Biewig); Pacht Isernhagensche Schmiede Rethem
1923 Neubau des Wohn- und Geschäftshauses am heutigen Standort in der Bahnhofstraße
1939 Geschäftsübernahme Ernst Biewig (Ehefrau Else)
1962 Ernst Biewig (Ehefrau Inge) wird Mitinhaber des Geschäftes
1971/72 Neubau einer modernen Landmaschinen-Reparaturwerkstatt mit Büro und großem Ersatzteillager/ Sozialraum für Mitarbeiter
1976 Übergabe eines geschützten Gebietes von der Firma Alfa-Laval (heute: DeLaval) als DeLaval-Agrar Vertragshändler → zunächst Gebiet Altkreis Fallingbostel
1980 75-jähriges-Betriebsjubiläum
1982 Weitere Gebietsübertragung von DeLaval → Raum Kirchlinteln/ Verden
1993 Geschäftsübergabe an Cord Biewig (Ehefrau Elisabeth)
1997 Umbau der alten Werkstatt zum Büro- und Verkaufsraum
1998 Weitere Gebietsübertragung von DeLaval → Raum Hoya/ Asendorf
2001 Weiterbildung von zwei DeLaval-Monteuren in Schweden, um anschließend die Betreuung und den Service des Melkroboters der Firma DeLaval übernehmen zu können
2002 Weitere Gebietsübertragung von DeLaval→ Raum Nienburg, Neustadt, Hannover
2005 Die Firma feiert das 100-jährige Betriebsjubiläum
2006 - 2010 Umweltfreundliche Energieversorgung durch Blockheizkraftwerk und Photovoltaikanlage
2009 Neubau einer Unterstell/Lagerhalle auf dem rückwärtigen Betriebsgelände
2014 Aufnahme in den Vorstand der Einkaufsgenossenschaft ILAFA eG Peine
2015 Umbau Waschplatz mit moderner umweltgerechter Oelabscheidetechnik und Schlammfang



Ausbildung Cord Biewig, geb. 24.04.1963

- Lehre zum Schmied Fa. Ahrens, Drakenburg
- vervollständigt seine Ausbildung bei diversen
  Landmaschinen-Großhändlern: z.B. Fa. Mager u.
  Wedemeyer, Oyten und Werksvertretung Welger
- weitere Lehre zum Elektroinstallateur Fa. B. Stricker,
  Ostbevern
- Weiterbildung zum Alfa-Laval-Servicetechniker
- 1986 Meisterschule Landmaschinenmechaniker
  Lüneburg
- 02.02.1987 Meisterprüfung
  Landmaschinenmechaniker
- 1987 Meisterschule Elektroinstallateur Münster
- 22.06.1988 Meisterprüfung Elektroinstallateur
- 1993 Übernahme des elterlichen Betriebs

    Foto und Meisterbrief: Firmengründer Max Biewig